Kategorien

Kategorien
Rezepte
Basteln
Haushalt
Garten
Beauty

Tipps, wenn die Wäsche stinkt

Kennen Sie das? Sie sind mitten im Frühjahrsputz und dann riecht auf einmal die frisch gewaschene Wäsche muffig... Mit unsere wertvollen Tipps und Tricks passiert Ihnen das bestimmt nicht mehr!

 

Waschmittel richtig dosieren

Beachten Sie unbedingt die Dosiermenge auf der Waschmittelverpackung. Außerdem sollten auch Faktoren wie Wasserhärte, Verschmutzungsgrad der Wäsche und das Fassungsvermögen der Waschmasiche berücksichtigt werden.

Waschmaschine regelmäßig reinigen

Wäschen bei 20 - 40 °C machen die Wäsche zwar sauber, töten aber keinesfalls Keime und Bakterien. Deshalb sollte die Waschmaschine alle paar Monate gründlich mit Hygiene-Reiniger von Innen gereinigt werden.

Waschmaschine trocknen lassen

Lassen Sie die Waschmaschine nach der Wäscheentnahme immer geöffnet und ziehen Sie den Einspülkasten ein Stück heraus. So kann die Maschine gut trocknen und unangenehme Gerüche können gar nicht erst entstehen. 

Wäsche rasch herausholen

Sobald die Wäsche gewaschen ist, sollte die Maschine schnell entleert werden. Stellen Sie die Waschmaschine am besten gleich so ein, dass Sie nach Ende des Waschprogramms Zeit haben, die Wäsche direkt aufzuhängen und sie nicht noch lange Zeit in der Trommel liegen bleibt.

Weitersagen

Alles, was das Bastel-Herz erfreut!

Kürzlich gepostet
Rezepte

Zitronenlimonade

Rezepte

Cupcakes mit Erdbeercreme