Kategorien

Kategorien
Rezepte
Basteln
Haushalt
Garten
Beauty

Oreo-Cheesecake-Muffins

Diese Oreo-Cheesecake-Muffins sind zwar alles andere als kalorienarm, aber dafür sehr einfach zuzubereiten und bestens für das nächste Geburtstagsfest oder als Nachspeise für den Grillabend geeignet.

 

Unser aus&raus-Tipp: In besonderen Muffin-Förmchen schmecken die Muffins gleich noch besser. Wir wünschen gutes Gelingen!

Du brauchst:

  • 200 g Schlagsahne
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 5 EL Milch
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 500 g Topfen
  • 50 g Speisestärke
  • 2 EL Kakaopulver
  • Oreo Kekse
  • Muffin-Förmchen

 

So geht’s:

  1. Sahne in einem kleinen Topf aufkochen. Kuvertüre hacken und darin schmelzen. Milch einrühren und abkühlen lassen.
  2. Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Topfen und Speisestärke unterrühren. Kakao und Schokoladensahne unter die Masse rühren.
  3. Jeweils einen Keks in ein Muffin-Förmchen legen, Topfenmasse draufgeben und im vorgeheizten Backofen (Umluft 150° C) ca. 25 min backen. Bei geöffneter Ofentür ca. 15 min abkühlen lassen.
  4. Nach Belieben mit übrig gebliebenen Oreo Keksen und/oder Staubzucker verzieren.
Weitersagen

Alles, was das Bastel-Herz erfreut!

Kürzlich gepostet
Haushalt

Hände richtig desinfizieren

Rezepte

Barbecue Sauce