Kategorien

Kategorien
Rezepte
Basteln
Haushalt
Garten
Beauty

Gut geschützt der Sonne entgegen

Wir lieben Sommer, Sonne & Sonnenschein. Dennoch bringt die heiße Jahreszeit auch so einige Tücken mit sich. Hier erfahren Sie, wie Sie die Zeit in der Sonne unbeschwert und risikofrei genießen können.

 

Mittagssonne meiden

In der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr sollten Aktivitäten in der prallen Sonne wenn möglich vermieden werden. Am besten drinnen oder im Schatten aufhalten.


 

Richtig eincremen

Mindestens 20 Min. vor dem Sonnenbad großzügig eincremen und dabei eine Sonnencreme mit ausreichend hohem Lichtschutzfaktor verwenden. Stündlich und auch nach jedem Aufenthalt im Wasser nachcremen. Ohren, Nacken, Zehen und Nase nicht auslassen.


 

Accessoires für die Sonne

Bei dem Sonnenbad Sonnenbrille und Kopfbedeckung nicht vergessen. (Modische Sonnenhüte in verschiedenen Farben gibt's jetzt in Ihrer aus&raus Filiale in Aktion!)


 

Auf Flüssigkeitszufuhr achten

Bei Hitze ist es besonders wichtig, auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. Daher an heißen Tagen mind. 2 Liter Wasser und ungesüßte Säfte oder Früchtetees trinken.


 

Nach dem Sonnenbad ist vor dem Sonnenbad

Nach einem ausgiebigen Sonnenbad sollten Sie Ihre strapazierte Haut unbedingt mit einer reichhaltigen Feuchtigkeitspflege eincremen. Am besten eignen sich hier After Sun-Produkte mit Aloe Vera.

Weitersagen

Alles, was das Bastel-Herz erfreut!

Kürzlich gepostet
Basteln

Halloween-Kürbis selber basteln

Basteln

Schaurige Windlichter