Kategorien

Kategorien
Rezepte
Basteln
Haushalt
Garten
Beauty

Cookies mit Schokostückchen

Naschkatzen aufgepasst! Wir finden, es ist nie zu früh, um in die Keks-Saison zu starten. In den praktischen Keksdosen von aus&raus lassen sich die Leckereien zudem super aufbewahren. 

 

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 175 g Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 250 g Schokoladentropfen
  • 10 g Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Backnatron
  • 1 TL Salz

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. In einer Schüssel Natron, Mehl und Salz mischen.
  2. Butter, braunen Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  3. Eier einzeln unterrühren
  4. Die Mehlmischung zur Buttermasse geben, gleichmäßig verrühren und die Schokoladentropfen  unterheben.
  5. Teigkugeln mit großem Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und leicht platt drücken. Im vorgeheizten Backofen für ca. 10 - 12 Min. goldbraun backen. Die Cookies sollten innen noch weich sein. Vor dem Verzehr etwa 10 Min. auskühlen lassen. 
Weitersagen

Alles, was das Bastel-Herz erfreut!

Kürzlich gepostet
Basteln

Halloween-Kürbis selber basteln

Basteln

Schaurige Windlichter